Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Flak/Eisenbahngeschütze: Gesamtproduktion

  1. #1
    Gast Avatar von niemandsland
    Registriert seit
    24.10.2003
    Ort
    Hannover, Deutschland
    Beiträge
    324

    Flak/Eisenbahngeschütze: Gesamtproduktion

    Die folgenden Grafiken geben in Form einer Jahresproduktionsübersicht Auskunft über die Produktion von Flak- und Eisenbahn-Geschütze zwischen dem 1. September 1939 bis kurz vor Ende des Krieges am 1. April 1945 (Gesamt "Deutsches Reichsgebiet" / Deutschland)

    Gesamtproduktion für Heer/Luftwaffe

    Code:
    2.0er Flak 30 und 38          : 135522 Stück 
    2.0er Flakvierling 38         :   2140 Stück (Rohre *4)
    2.0er Scotti und Breda        :    361 Stück
    2.0er MG 151/20 Drilling      :   4114 Stück (Rohre *3)
    3.0er Flak 103/38 JaboSchreck :    149 Stück
    3.0er MK. 303                 :    222 Stück
    3.7er Flak 18 und 36          :  13212 Stück
    3.7er Flak 43                 :   6846 Stück 
    3.7er Flakzwilling 43         :    185 Stück (Rohre *2)
    8.8er Flak 18, 36 und 38      :  14295 Stück 
    10.5er Flak 38 und 39         :   3981 Stück
    12.8er Flak                   :   1129 Stück
    Auflistung zeigt Gesamtproduktion von 20 mm, 30 mm, 37 mm, 88 mm, 105 mm und 128 mm FLAK-Geschützen, die für die Deutsche Armee und Luftwaffe während der Kriegsjahre produziert worden sind.

    Quelle: http://orbat.com/site/sturmvogel/Ger...d.html#monthly
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •